Josep Niebla

0
39

Josep Niebla wurde 1945 in Tetuán (Marokko) geboren. Später ging er nach Barcelona und fand dann im Empordà seine Heimat. Seit vielen Jahren lebt und arbeitet er in dem kleinen Dorf CASAVELLS (CORÇÀ). Schon in früher Kindheit begann Niebla zu malen. Die Kunst bestimmt bis heute sein Leben. Aktuell fasziniert ihn die Urkraft des Meeres. “ El Mar – la mar Mediterrània“ lautet sein Thema. Er bannt die Wellen der wilden Küste expressiv auf riesige Leinwände; schwelgt opulent in allen Nuancen von Blau. Emotion bestimmt Nieblas Kunst: seine Arbeiten atmen Freiheit, zeigen entfesselte Kreativität und Leidenschaft.

Fundació Josep Niebla

1997 gründete Niebla die Fundació Josep Niebla. Seitdem wurden in CASAVELLS auch Kunstwerke internationaler Künstler u.a. von Miró, Tàpies, Hartung und Guinovart gezeigt. Neben den wechselnden Ausstellungen sind in der restaurierten Masia permanent die Werke Nieblas zu sehen.

Josep Niebla wurde 1945 in Tetuán (Marokko) geboren. Später ging er nach Barcelona und fand dann im Empordà seine Heimat. Seit vielen Jahren lebt und arbeitet er in dem kleinen Dorf CASAVELLS (CORÇÀ). Schon in früher Kindheit begann Niebla zu malen. Die Kunst bestimmt bis heute sein Leben. Aktuell fasziniert ihn die Urkraft des Meeres. “ El Mar – la mar Mediterrània“ lautet sein Thema. Er bannt die Wellen der wilden Küste expressiv auf riesige Leinwände; schwelgt opulent in allen Nuancen von Blau. Emotion bestimmt Nieblas Kunst: seine Arbeiten atmen Freiheit, zeigen entfesselte Kreativität und Leidenschaft.
1997 gründete Niebla die Fundació Josep Niebla. Seitdem wurden in CASAVELLS auch Kunstwerke internationaler Künstler u.a. von Miró, Tàpies, Hartung und Guinovart gezeigt. Neben den wechselnden Ausstellungen sind in der restaurierten Masia permanent die Werke Nieblas zu sehen.

Niebla-2Fundació Josep Niebla

17121 CASAVELLS (CORÇÀ)

c/ Major, 9

telf: +34 972 63 02 15

fax: +34 972 63 04 55

www.niebla-art.com

SOMMER: Juli – September

Niebla-13-Atelier-3dienstags bis sonntags: 18:00 – 21:00

WINTER: Oktober – Juni:

freitags und samstags: 17:00 – 20:00

sonntags: 11:00 – 14:00

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.