Folkwang Museum Essen

0
24

„Theater für die Straße – Plakate für das Theater“,

Folkwang-Museum Essen noch bis 15.6.

Das Deutsche Plakat Museum, das in seiner Sammlung derzeit

Mit einer Sammlung von weit über 4.000 Theaterplakaten ist das Deutsche Plakatmuseum ein bedeutendes Kulturarchiv. Aus diesem Fundus wurden achtzig Arbeiten für die aktuelle Ausstellung „Theater für die Straße – Plakate für das Theater“ ausgewählt, die die Geschichte und Entwicklung des Theaterplakats zeigen. Von 1826 bis in die Gegenwart wird hierbei der Bogen gespannt – darunter Werke aus Italien, Frankreich, Österreich, der Schweiz und Deutschland. Das Spektrum reicht von der Opernpremiere bis zum Solotanzabend, vom klassischen Schauspiel bis zum off-Theater. Neben einem umfassenden historischen Überblick, bietet die Ausstellung einen detailreichen Einblick in die bewegte Plakatgeschichte des Essener Aalto-Theaters, darunter ein Theaterplakat von André Liebscher, der seit vielen Jahren hier an der Costa Brava lebt und arbeitet.

Auch in Konkurrenz zu einer medialen Bilderflut – seinen Reiz hat das Plakat bis heute nicht verloren.

Poster West Side Sory Aalto Essen

Plakat: André Liebscher

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.