Erste Skizze – Julia Masetplana, Bodega mit eigener Ölmühle

0
29
Der Bodega Julia Masetplana

Schon als Kind hat Julia Masetplana von der Übernahme des Familienunternehmens geträumt, heute ist der 27 – Jährige Besitzer eines Weinhandels und stellt feinstes Olivenöl her. Ein Ausflug in seine Fabrik in die malerische Empordà bei Garriguella lohnt sich – es gibt allerlei Maschinerie zu besichtigen und man kehrt sicher nicht mit leeren Taschen heim.

Wovon haben sie als Kind geträumt?
Von der Übernahme unseres Familienunternehmens und Erfolg. Und als ich sehr klein war, wollte ich gerne Astronaut oder Feuerwehrmann werden.

Wer sind sie in ihren Träumen?
Ich denke nicht, dass ich da eine besondere Person bin. Ich mache dieselbe Arbeit wie hier.

Sind sie eher Erinnerungs oder Hoffnungsmensch?
Hoffnung ist wichtiger als Erinnerung.

Von welchem Traum haben sie sich schon verabschiedet?
Ein gestorbener Traum…mir fällt keiner ein.

Womit sollten sie aufhören und womit anfangen?
Ich sollte wahrscheinlich mit dem Rauchen aufhören. Und womit ich anfangen möchte? Ich denke ich würde gerne noch irgendetwas studieren. Etwas, was mit meiner Arbeit zutun hat, zum Beispiel Unternehmensleitung oder BWL.

Was bringt im Leben weiter: Vernunft oder Unvernunft?
Vernunft.

Welches ist der schönste Ort, an dem sie je waren?
Mir gefällt es hier in der Empordà eigentlich sehr gut.

Welches ist der traurigste Ort, an dem sie je waren?
Auch hier, als vergangenes Jahr das Feuer alles verwüstete.

Was würden sie ihm sagen, wenn sie ihn dennoch treffen würden?
Ihm muss man nichts mehr sagen, ihm wurde schon alles gesagt. Dem katalanischen Präsidenten würde ich raten, ein bisschen realistischer zu sein.

Sind Veränderungen etwas Gutes oder etwas Schlechtes?
Ich denke sie sind generell eher gut als schlecht.

Von was braucht die Welt noch mehr?
Ein bisschen mehr Realitätssinn und Bodenständigkeit vielleicht.

Was braucht sie nicht mehr?
Korrupte Politiker.

Was ist das Gute am Erwachsenwerden?
Man hat die Freiheit und es ist einfacher, Entscheidung selbst zu treffen. Man kann neue Dinge ausprobieren und sammelt Erfahrungen.

Eine Sache, die sie vom Leben gelernt haben?
Lügen haben kurze Beine.

Welche Bedeutung hat Zeit für sie? Verschwenden sie sie manchmal gerne?
Zeit ist etwas sehr Wichtiges. Aber weil ich immer viel zutun habe, kann ich sie eigentlich nie verschwenden.

Information:
Hinkommen: Paratge dels Pedreguers, s/n 17780 – Garriguella
Kontakt: info@masaplana.com

www.masetplana.com

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.